Angebote zur Kunstvermittlung

Überflogenes Weiß (II)

06. Juni bis 15. Juli 2018
14. August bis 28. September 2018

Workshops für Kitas und Schulklassen

Im zweiten Kapitel unseres chinesischen Bilderjahres reisen wir mit dem Künstler Thomas Baumhekel, der 1963 bei Dresden geboren wurde, von der Ostsee über die Sächsische Schweiz bis an die fernen Gestade Ostasiens. Thomas Baumhekel schreibt Landschaftsbilder, wie es die chinesischen und japanischen Maler tun, mit Tusche auf Papier.

Auf unserer Reise nehmen wir auch bekannte deutsche Künstler mit, wie etwa Caspar David Friedrich (1774—1840), Josef Hegenbarth (1884—1962), Paul Klee (1879—1940) und Emil Nolde (1867—1956), die viel mehr mit dem fernen Osten zu tun haben, als es der erste Blick vermuten lässt.

Eintritt frei, Workshops bis zu 30 Schüler und Schülerinnen

90 min / 50,— EUR
120 min/ 75,— EUR
(inklusive Materialien)

Zu jeder Ausstellung bieten wir wechselnde Workshops an. Für Kitas und Schulklassen öffnet Herr Hegenbarth werktags schon ab 9 Uhr seine Pforten.

Gruppen & Reiseveranstalter

Eintritt frei, ab 1 Person 60 min / 80,—€ (inklusive Getränk)
90 min / 120,—€ (inklusive Getränk) u.n.V.

Genießen Sie exklusiv bei einem Glas Sekt einen persönlichen Rundgang durch die aktuelle Ausstellung der Hegenbarth Sammlung Berlin. Und wem Schauen allein nicht genug ist, der hat im Anschluss daran Gelegenheit, sich selbst einmal in den verschiedensten zeichnerischen Techniken zu üben. Tauchen Sie ein in die Bildwelt Josef Hegenbarths und unserer Gastkünstler.


 
Beratung und Buchung:

Katja Schöppe-Carstensen

Kunsthistorikerin
E-Mail:  kunstvermittlung@herr-hegenbarth-berlin.de
Ruf:  +49 (0)30 23 60 99-99

Vorschau

Aktuell sind keine Termine vorhanden.